Damit Ihr letzter Wille zählt

Erbschaften und Legate

Ein Zeichen für die nächste Generation setzen.
Patientenverfügung
Damit Ihr Wille zählt

Möchten Sie über Ihr Leben hinaus Gutes bewirken und Solidarität gegenüber benachteiligten Menschen bekunden? Dann unterstützen Sie das Schweizerische Rote Kreuz Kanton Schaffhausen mit einem Legat.

Erbschaften und Legate sind ein Zeichen von Verbundenheit und für uns eine ganz besondere Spende. Die Begünstigung des Schweizerischen Roten Kreuzes Kanton Schaffhausen im Testament oder eine Schenkung zu Lebzeiten ist ein Bekenntnis zu den humanitären Werten, die das Rote Kreuz seit seinen Anfängen auszeichnen.

Mit einem Testament setzen Sie sich für Ihre Ideale und Werte ein. Sie haben die Möglichkeit, eine gemeinnützige Organisation zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass das, was Ihnen wichtig ist, weiter wirkt – über das Leben hinaus. Eine Begünstigung des SRK Kanton Schaffhausen in Ihrem Testament ist ein klares Bekenntnis zur ungeteilten Nächstenliebe über alle Grenzen hinweg.

Erbschaften und Legate an gemeinnützige Organisationen

Sie können das Schaffhauser Rote Kreuz in Ihrem Nachlass berücksichtigen. Erbschaften und Legate an das SRK Kanton Schaffhausen sind steuerbefreit und kommen ungeschmälter den benachteiligten Menschen zu Gute. Sie finden hier ein paar konkrete Vorschläge:

Berücksichtigung im Testament - einfache Vorlage
Berücksichtigung mit einem Legat
Berücksichtigung als Erbin
Fragen zu Erbschaft und Legat

Eine rechtsgültige Nachlassplanung ist keine einfach Aufgabe. Wir beraten Sie gerne.

Was ist ein Legat oder Vermächtnis
Was regelt ein Testament? Was muss dabei beachtet werden?
Muss ein Testament beurkundet sein?
Kann ein Testament geändert werden?